Saision 2K17

Samstag, 28. Januar 2017 - 18:03 Uhr

kiste01.jpgNun beginnt die Saison 2017. In der Warteschlange liegt noch das Projekt Yak-130 in 1:4 aus besonderem Hause.
Aber dieses Projekt wird vorraussichtlich erst in Mitte des Jahres in Angriff gehen können. Derzeitig nimmt eine Baustelle besonderen Stellenwert ein. Nachdem meine blaue Extra 330SC in gute Hände gekommen ist habe ich mich gleichem Modell aber in neuem Design gewidmet. Die Extra 330SC aus dem Hause Krill Aircraft wird wieder im Maßstab 35% sein also in 2,6m Spannweite. Besonderes Augenmerkt habe ich dabei diesmal auf das unverkennbare Design gelegt. Da seit geraumer zeit alle Modelle von mir ein Thema erhalten wird die Extra die Thematik "007" tragen. Also kurzum das ganze Design wird Details von James Bond tragen. Die Maschine erhalt dazu ein Voll-Airbrush, sowie absolute Details. Mehr sei erstmal nicht verraten an dieser Stelle. Komponenten werden wie schon im Vorgänger bekannt aus dem Hause Dessert Aircraft, Powerbox und Hitec kommen.


Wiederwahl als Vorstand

Montag, 22. Februar 2016 - 17:08 Uhr

image_preview.png    

Nach weiteren 2 zurückliegenden Jahren im Vereinsvorstand des ortsansässigen Modellflugverein wurde ich in einstimmiger Wahl auch für die folgenden 2 Jahre Amtszeit wiedergewählt. Es ist immer viel Arbeit und nicht immer nur mit positiven Aspekten geprägt, aber da mir die Aufgabe viel Spaß macht und ich in dem Hobby aufgehe denke ich werden es wieder weitere schöne 2 Amtsjahre werden. ;-)


Monster 1.1 in Voll-CFK SpreadTow

Donnerstag, 18. Februar 2016 - 14:06 Uhr

monster-029.jpgBeim HJK Monster1.1 in Voll-CFK-Bauweise handelt es sich um ein Speedmodell für extreme Antriebe. Das Modell ist in Voll-Sichtcarbon gefertigt und begeistert durch das sehr große Rumpfvolumen. Mit hochdrehende F3S-Antriebe erreicht das Modell extreme Geschwindigkeiten. Die neutralen Flugeigenschaften werden den ambitionierten Modellbausportler gleichermaßen begeistern. Knapp 470km/h sollen mit dem Monster drin sein....schauen wir mal.... >> Bericht <<


Arcus M - Der Scale Rennsegler

Donnerstag, 18. Februar 2016 - 13:02 Uhr

arcus-mini.jpgIm Januar 2016 war es endlich soweit. Ein Segler der Fa. EMS-Modell von Ralf Scheifele konnte in Besitz genommen werden. Das Modell besticht durch eine extravagate Flügeloptik und beste Verarbeitungsqualität. Viel Entwicklungsarbeit ging durch die Fa. EMS in das Projekt ein. So entstand ein Modell welches in Flugleistung und Dynamik zu den Besten, wenn nicht gleich zu sagen das Beste in dieser Klasse darstellt. Ein Baubericht zum Modell ist wieder unter der entsprechenden Rubrik zu finden. > Bericht<

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9